Spielbogen der Partie Tus Gehlenbeck 3 - 2.Herren


Details
Spiel: Tus Gehlenbeck 3 - 2.Herren
Klicks: 4251
Datum: 12.09.2009
Ort: Lübbecke
Art: Meisterschaft
Ergebnis: 29 : 41


Eingesetzte Stammspieler
Name
Tore
Andre Zapke 10
Christoph Prüßner 0
Daniel Rolfsmeier 2
Frederic Weihmann 10
Lukas Hensel 2
Marcel Beskau 3
Michael Ohlemeyer 0
Mirsad Bakija 3
Rene Schuck 1
Sebastian Stanke 0
Sebastian Will 9


Neu formierte 2. Herren feiert ersten Saisonsieg!

Erstes Spiel, neue Liga, neu formierte Mannschaft, unbekannte Gegner. Niemand bei der 2. wusste so genau, auf was man sich einstellen muss in dieser Saison. Das erste Spiel der Saison ging zu allem Überfluss auch wieder ähnlich los wie die alte Saison endete. Man hatte viele Ausfälle, auch aufgrund von Passproblemen, konnte diese aber auch dank der beiden A-Jugendlichen Frederic Weihmann und Rene Schuck, sowie der Unterstützung von Andre Zapke recht gut auffangen. Dennoch musste man sich erst an die neue Liga gewöhnen und startete ziemlich nervös in das Spiel. Dementsprechend lag man schnell mit 4:1 zurück. Dann konnte man sich allerdings fangen und auch dank 3 Toren von Andre Zapke beim 4:4 ausgleichen. Anschließend entwickelte sich ein spannendes Spiel, mit einem Zwischenspurt vom 11:13 zum 12:18 konnte man sich dann aber auch bis kurz vor der Pause deutlicher absetzten. Quasi mit der Pausensirene gelang dann Sebastian Will mit einem Kunstwurf der Treffer zum 13:19 Halbzeitstand, als der den Ball vom eigenen Sechser über den verdutzten Torwart ins Netz schmiss. Nach der Pause drehte dann vor allem Frederic Weihmann auf, der in der 2. Hälfte 8 seiner insgesamt 10 Tore erzielte. Er war zusammen mit Andre Zapke, der viele schöne Kontertore erzielen konnte, unser torgefährlichster Spieler an diesem Abend. So fuhr man am Ende einen ungefährdeten Auswärtssieg ein, der dennoch noch einige Schwächen aufdeckte, gerade das Abwehrverhalten muss noch verbessert werden, aber klar ist auch, wenn wir die volle Kaderstärke beisammen haben, kann man die Truppe auf jeden Fall zu den Mannschaften zählen, die um den Aufstieg spielen werden.


Geschrieben von Daniel Rolfsmeier