Spielbogen der Partie TuS Hartum 1 - 1.Herren


Details
Spiel: TuS Hartum 1 - 1.Herren
Klicks: 1213
Datum: 25.10.2020
Ort: Sporthalle Holzhausen II
Art: Meisterschaft
Ergebnis: 28 : 28


Eingesetzte Stammspieler
Name
Tore
Jannik Backhaus 5
John Braun 2
Jonas Conradi 5
Justin Frobart 0
Lennart Wiese 3
Liam Nofz 0
Lukas Wöpking 0
Malte Wolf 1
Markus Schleiermacher 7
Nico Burzlaff 5
Nico Feilbach 0
Patrick Buske 0


Torhüterstatistik
Name
Gehaltene Bälle
Gegentore
Justin Frobart 6 17
Lukas Wöpking 6 11


Punkteteilung - Take 2



Am Sonntagnachmittag fuhren wir zum Aufsteiger TuS Hartum 1. Wir hatten uns vorgenommen aus einer gefestigten Abwehr heraus das Spiel schnell zu machen um leichte Tore zu erzielen. Verzichten mussten wir auf Alex, dessen Platz Sören einnahm und auf Nico, der weiterhin krank war.

Der Start ins Spiel gelang uns so, wie wir uns es vorgenommen haben. Unsere Abwehr stand gut, Lukas hatte überragende 15. Minuten und nagelte das Tor dicht. Wir kamen gut ins Tempospiel. Markus und Malte gelang es ein ums andere Mal schnelle Tempogegenstöße zu erzielen sodass es zur 11. Minute 2:7 für uns stand.
Hartum bekam eine rote Karte, nach dieser Aktion verloren wir unser Konzept. In der Abwehr waren wir nicht mehr so geordnet.
Sekunden vor der Halbzeit konnte Nico noch das 13:14 erzielen, damit gingen wir mit einem Tor Führung in die Kabine.
Sören mahnte an, dass wir uns nicht ausruhen sollen. Hartum kämpfte sich wieder heran und jetzt hieß es Nerven bewahren.
Die gesamte zweite Halbzeit konnten wir unsere knappe Führung halten aber nicht den entscheidenden Schritt in Richtung Auswärtssieg machen. Die Konsequenz war am Ende leider ein 28:28.

Abschließend muss man sagen, dass wir zwar besser im Angriff agiert haben. Wir hatten zwar gutes Tempospiel und Spielzüge auf dem Punkt, aber unsere Abwehr war in der zweiten Halbzeit viel zu Lückenhaft. Zeitweise haben wir Lukas und Justin alleine gelassen und den Zugriff verloren.

Wir bedanken uns bei den mitgereisten Fans und wünsche allen gute Gesundheit in der jetzigen Lage.
Bis dahin
Eure Erste


Geschrieben von Domenik Schäffer