Spielbogen der Partie 2.Herren - Handballfreunde Minden


Details
Spiel: 2.Herren - Handballfreunde Minden
Klicks: 1213
Datum: 28.01.2017
Ort: Sporthalle Dankersen
Art: Meisterschaft
Ergebnis: 29 : 24


Eingesetzte Stammspieler
Name
Tore
Alexander Meinsen 0
Justin Frobart 0
Lukas Paulsmeyer 2
Malte Wolf 3
Nico Geile 1
Patrick Vorhölter 2
Sebastian Rosemeyer 0
Sören Kunze 0
Steffen Wähler 3
Thiemo Naundorf 8
Thorben Wähler 6
Torben Schürmann 4


Torhüterstatistik
Name
Gehaltene Bälle
Gegentore
Sören Kunze 4 12
Justin Frobart 2 12


Morgenstund hat Gold im Mund!

Am heutigen Sonntag hieß es früh aufstehen. Da wir nicht zu unserer gewohnten Spielzeit um 14:45 spielen konnten wurde das Spiel gegen die Handballfreunde auf 09:15 verlegt... Hilfe.

Trotz der frühen Anwurfzeit haben wir mit 13 Spielern einen vollen Kader gestellt. Die Marschroute war klar, nach der bitteren Pleite gegen Möllbergen wollten wir etwas wiedergutmachen.

Zu Beginn der Partie fanden wir super ins Spiel. Wir zeigten Biss in der Abwehr und erkämpften uns viele Bälle um einfache Tore zu machen (9:5). Mit unserem breiten Kader konnten wir so die gesamte Halbzeit das Tempo hoch halten und den Kräfteverschleiß der Mindener ausnutzen. Besonder Thiemo Naundorf und Malte Wolf zeigten in der Ersten Halbzeit mehrere gelungene Offensivaktionen und verhalfen uns somit zum 20:12 Halbzeitstand.

Auch nach der Pause das gleiche Bild Meißen hält den Abstand bis zur 50 Minute immer bei ca. 8 Toren (27:19). Danach ließen wir allerdings viele offene Würfe liegen wodurch die Handballfreunde das Ergebnis noch auf 29:24 korrigieren konnten.

Trotz einer etwas schwächeren zweiten Halbzeit steht am Ende ein deutlicher Sieg zu Grunde. Da Steffen wegen einer Bänderverletzung lediglich 15 Minuten spielen konnte, sollte in diesem Rahmen auch noch einmal die Mannschaftsleistung gelobt werden. Auch ohne den Haupttorschützen hat jeder Verantwortung übernommen und uns somit diesen wichtigen Sieg beschert!


Geschrieben von Alexander Witt