Spielbogen der Partie 2.Frauen - SV Warmsen 2


Details
Spiel: 2.Frauen - SV Warmsen 2
Klicks: 684
Datum: 21.01.2017
Ort: Dr.-Faust-Halle Bückeburg
Art: Meisterschaft
Ergebnis: 22 : 12


Eingesetzte Stammspieler
Name
Tore
Anina Remmert 2
Anna Schwerdt 0
Hannah Zivkovic 1
Isabell Bokoloh 6
Ivana Gaspar 0
Jana Schukowski 0
Joeline Ohlemeier 3
Mareike Möller 3
Nele Käber 0
Sarah Scherlitzke 0
Vanessa Jahn 5
Wiebke Möller 2


Torhüterstatistik
Name
Gehaltene Bälle
Gegentore
Sarah Scherlitzke 13 12


Gegen SV Warmsen 2 gelingt der zweite Heimsieg!

Im Heimspiel gegen den SV Warmsen 2 mussten wir mal wieder in die altehrwürdige Dr.-Faust-Halle ausweichen. Da die erste Mannschaft zur gleichen Zeit wie wir Anwurf hatte, war es auf Trainerbank und am Kampfgericht recht überschaubar. Dankeswerterweise übernahm Bernhard zum wiederholten Male diesen Job und machte seine Sache wie immer hervorragend.
Natürlich wollten wir das Spiel gegen Warmsen gewinnen, um unseren Auswärtssieg gegen Uffeln und den virtuellen zweiten Tabellenrang zu manifestieren. Zwar konnten wir mit 1:0 (1.) in Führung gehen, aber trotzdem sind wir diesmal nicht so gut in das Spiel gestartet wie in der Vorwoche. Nach sechs Spielminuten lagen wir sogar mit 1:3 im Hintertreffen. Erst nach und nach bekamen wir Zugriff auf das Spiel und konnten zum 4:4 (9.) ausgleichen. Nach dem 4:5 verzeichneten die Gäste ihre letzte Führung und den letzten Torerfolg für die erste Halbzeit. Mit einem Lauf von zehn Toren in Folge gingen wir mit einem 14:5 Vorsprung in die Halbzeitpause und machten den Sack quasi schon zu.
Der zweite Durchgang verlief ausgeglichen, wobei wir die Gegnerinnen nie näher als auf acht Tore an uns herankommen ließen. Auf Seiten der Spielgemeinschaft wurde munter durchgewechselt, damit alle ihre Spielanteile erhielten. Erwähnenswert sind noch die Leistungen von Vanessa mit fünf Toren aus dem Spiel heraus und Hannah mit ihrem ersten Saisontor, was natürlich standesgemäß gefeiert wurde. Über die Zwischenstände 14:6, 17:9, 19:11 und 22:12 fuhren wir letztendlich ungefährdet den zweiten Heimsieg der Saison ein.
Für die FSG-2 kämpften und siegten heute: Sarah Scherlitzke 12GT/13P, Isabell Bokoloh 6, Anina Remmert 2, Mareike Möller 3, Vanessa Jahn 5, Ivana Gaspar, Hannah Zivkovic 1, Joeline Ohlemeyer 3, Anna Schwerdt, Wiebke Möller 2, Nele Käber und Jana Schukowski.


Geschrieben von Jörg Witt